Straßenliste Wahlanfechtung Feuerwehr Jugendfeuerwehr Videos Inhaltsverzeichniss Kontakt Gästebuch Impressum

Startseite
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014


Heimatkundliches aus Werneuchen und der Umgebung


Satzungen der Stadt Werneuchen



Startseite
GO der SVV
Wasserbetrieb
Schmutzwasser
U-Siedlung
Vereine
Straßennutzung
Straßenreinigung
Verwaltung


Flag Counter Werneuchner Onlinezeitung


download

Weihnachtszeitung der Stadt Werneuchen von 1948


23.01.2012, Werneuchen - Stellenausschreibung mit großer Herausforderung



(kk) Um es gleich vorweg zu sagen, dieser Beitrag soll die Stadtverwaltung unterstützen, endlich einen geeigneten und für diese spezielle Aufgabe entsprechend qualifizierten Mitarbeiter zu finden. Ja, der Beitrag soll unterstützen – denn es tut Not, dass dieses Ordnungsamt funktionstüchtig wird und ja, für diesen Aufgabenbereich werden Fachkräfte gesondert ausgebildet, eine Ausbildung die weit über die hier geforderte Qualifikation eines Verwaltungsfachwirtes hinausgeht.
Eine Stadt oder Gemeinde hat eine Reihe von hoheitlichen Aufgaben zu erfüllen. Hierzu gehört natürlich auch die Kontrolle und Einhaltung von Gesetzen und der Beschlüsse der SVV und das unabhängig von dem jeweiligen Eigentümer, Anlieger, Bauherren, Firmenchef oder Kfz Besitzer, um nur einige zu nennen.
Wichtigste Kontrollorgane sind das Gewerbeaufsichtsamt, Gesundheitsamt und das Ordnungsamt. Dem Ordnungsamt kommt dabei eine besondere Rolle zu, denn dieses kümmert sich um alle allgemeinen Aufgaben und Gefahrenschwerpunkte.
In der Märkischen Oderzeitung vom 23.10.2011 wird über das Ordnungsamt Werneuchen berichtet, wie gut es doch funktioniere. Wenn alles so gut läuft warum wird dann in ungewöhnlich kurzer Zeitspanne der Ausschreibung nun ein neuer und vor allem qualifizierter Leiter / Inn gesucht? Nur 10 Tage Zeit wird den Bewerbern gegeben – brennt es denn so?
Die Erfahrungen zeigen, dass um den Spielplatz im Rosenpark seit über einem Jahr die Türen der Ruinen offen stehen, Kinder spielen darin, wen interessiert das? Eine Baumaßnahme an einem Elektroverteilerhaus wurde im letzten Herbst abgeschlossen, der übrig gebliebene Bauschutt liegt immer noch, getreu der Devise, der läuft uns schon nicht weg. Im Jahr 2011 wurde das Heizhaus am Flugplatz, die Rampe an den Gleisen usw. abgerissen, die Restposten liegen nun da.
 Und weil schon was da liegt, kommt schnell noch was dazu.
In der Poststraße hängen Plakate einer Veranstaltung aus dem letzten Jahr – das Entfernen braucht nun keiner mehr zu kontrollieren, in ein paar Wochen sind die Plakate wieder aktuell.
Wie sehr Werneuchner Bürger an ihrem Heimatort hängen, belegt der Fahrer eines Sattelzuges, der sein Fahrzeug am liebsten mit nach hause nehmen würde, und das mit dieser eigenwilligen Parkplatzlösung mal eben der Fußweg bald eine Reparatur benötigt, kann man dem guten Mann doch nachsehen - oder?
Eine Nachfrage beim Vorsitzenden des Ausschusses für Bauen, Stadtentwicklung und Ordnung, Juri Geißler (SPD) ergab, dass all die vorgenannten Probleme bekannt sind und dem Bürgermeister während der Ausschusssitzung im November 2011 nochmals zur Kenntnis gebracht worden sind.
Passiert ist aber Nichts!! Kann also nicht am Ordnungsamt liegen.
Wenn das alles nicht so wichtig zu sein scheint, warum wird dann nun in Windeseile ein neuer Mitarbeiter gesucht mit einer so speziellen Qualifikation? Oder will der gar nicht gefunden werden?
Aus reinem Zeit und Platzmangel wird die Liste der Ordnungsmängel hier nicht weitergeführt. Es lässt aber tief blicken, wenn die oben genannten Punkte in einem Bereich von nur fünf Fußwegminuten zu erreichen sind.
Den Abgeordneten der SVV kann nur empfohlen werden, schaut Euch die Bewerber, ihre fachliche Qualifikation und die Auswahlentscheidung genau an. Und eventuell könnten die Abgeordneten bei dieser Gelegenheit beschließen, dem Ordnungsamt auch ein Fahrzeug mit entsprechender Aufschrift zu beschaffen.

Festschrift zum 250. Geburtstages des Dichterpastors F.W.A. Schmidt


Werneuchen-Aus alter Zeit
ist ein Buch zur Geschichte der Stadt Werneuchen
Eine Vorschau finden Sie hier: Werneuchen - Aus alter Zeit - Google Books-

Hinweis: Nachrichtentexte geben den Sachstand am Tag ihrer Veröffentlichung wieder.

Impressum  Kontakt