Straßenliste Wahlanfechtung Feuerwehr Jugendfeuerwehr Videos Inhaltsverzeichniss Kontakt Gästebuch Impressum

Startseite
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014


Heimatkundliches aus Werneuchen und der Umgebung


Satzungen der Stadt Werneuchen



Startseite
GO der SVV
Wasserbetrieb
Schmutzwasser
U-Siedlung
Vereine
Straßennutzung
Straßenreinigung
Verwaltung


Flag Counter Werneuchner Onlinezeitung


download

Weihnachtszeitung der Stadt Werneuchen von 1948


15.02.2012, Willmersdorf - Bald noch größere Windkraftanlagen?

(mk) Morgen am 16. Februar kommt auf einer Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Werneuchen eine Beschlussvorlage zur 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr.1 "Windpark Willmersdorf" zur Abstimmung. Geht der Beschluss durch wird die Stadt Werneuchen, die bereits ein Vielfaches ihres eigenen Stromverbrauches aus erneuerbaren Energien produziert, neue leistungsstärkere Windkrafträder bekommen. Die Beschlussvorlage trägt den Namen "Windpark", obwohl es sich nicht um einen "Park" handelt. Mit dem zur Abstimmung kommenden Aufstellungsbeschluss sollen die bauplanungsrechtlichen Voraussetzungen für die Errichtung von größeren Windkrafträdern neuester Generation bei Willmersdorf geschaffen werden. Es sollen die bereits vor mehr als 10 Jahren in Betrieb gegangenen Windkrafträder zurückgebaut und durch größere, leistungsstärkere ersetzt werden. Nach einer Meldung auf www.werneuchen-news.de könnte die Sitzung der SVV interessant werden, denn aus der Tagesordnung wäre nicht ersichtlich, dass den Abgeordneten der SVV und den Bürgerinnen und Bürgern öffentlich mitgeteilt wurde, dass beim Amtsgericht Frankfurt / Oder eine Wahlanfechtungsklage verhandelt wird, die das Ziel hat, die Wahlen zum Bürgermeister der Stadt Werneuchen für ungültig zu erklären. Auch soll den Abgeordneten bisher nicht mitgeteilt worden sein, dass die Vorsitzende der SVV, Frau Stettnisch, eine Rechtsanwaltskanzlei beauftragt hat. Wessen Interessen durch diese Beauftragung vertreten werden sollen, wäre demnach ebenfalls nicht ganz klar.
Weiteres Thema der Stadtverordneten wird die beabsichtigte Änderung der Satzung der Stadt Werneuchen über die dezentrale Entsorgung von Schmutzwasser aus abflusslosen Sammelgruben und von Fäkalschlämmen sein. Auch über das Radwegekonzept für die Stadt soll gesprochen werden.

Festschrift zum 250. Geburtstages des Dichterpastors F.W.A. Schmidt


Werneuchen-Aus alter Zeit
ist ein Buch zur Geschichte der Stadt Werneuchen
Eine Vorschau finden Sie hier: Werneuchen - Aus alter Zeit - Google Books-

Hinweis: Nachrichtentexte geben den Sachstand am Tag ihrer Veröffentlichung wieder.

Impressum  Kontakt