Straßenliste Wahlanfechtung Feuerwehr Jugendfeuerwehr Videos Inhaltsverzeichniss Kontakt Gästebuch Impressum

Startseite
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014


Heimatkundliches aus Werneuchen und der Umgebung


Satzungen der Stadt Werneuchen



Startseite
GO der SVV
Wasserbetrieb
Schmutzwasser
U-Siedlung
Vereine
Straßennutzung
Straßenreinigung
Verwaltung


Flag Counter Werneuchner Onlinezeitung


download

Weihnachtszeitung der Stadt Werneuchen von 1948


25.03.2012 Werneuchen - Polizeibericht

(Polizei) Nach dem jetzt veröffentlichten Lagebericht der Polizei wurden im Jahr 2011 in der Stadt Werneuchen 477 Straftaten registriert (2010: 512). Das geht aus dem veröffentlichten Lagebild der Polizei hervor. 267 Straftaten wurden aufgeklärt, was einer Quote von 56 Prozent (2010: 259 Fälle aufgeklärt, 50,6 Prozent) entspricht. Bei der so genannten Häufigkeitszahl, sie ist die Zahl der bekannt gewordenen Fälle berechnet auf 100 000 Einwohner, liegt die Kommune mit 6023 im Barnimer Mittelfeld. Spitzenreiter ist dort Ahrensfelde (11368), gefolgt von der Stadt Bernau (8669).
Diebstahlsdelikte (184) liegen auf dem ersten Platz und es folgen 116 Vermögens- und 73 Fälschungsdelikte.
Es wurden 48 Körperverletzungen erfasst. Bei den 184 Diebstahlsdelikten gelten 102 als schwerer und 82 als einfacher Diebstahl. Die Aufklärungsquote liegt hier bei 11,8 bzw. 39,0 Prozent. 17 Mal wurden Ladendiebstähle begangen, in 21 Fällen Fahrräder gestohlen. 23 Mal waren Firmen in Werneuchen das Ziel von Dieben, 30 Mal stahlen Täter zahlreiche Gegenstände aus Kraftfahrzeugen.
Eine deutliche Zunahme gab es bei den Betäubungsmittel-Delikten. 20 wurden im vergangenen Jahr registriert, wovon 19 aufgeklärt werden konnten. 2010 waren es lediglich fünf erfasste Fälle (vier aufgeklärt).
Insgesamt konnte die Polizei 221 Tatverdächtige ermitteln. Davon waren 167 männlich, 54 weiblich und 171 erwachsen, hatten also bereits das 21. Lebensjahr vollendet. Darüber hinaus waren auch 27 Jugendliche, 16 Heranwachsende und sieben Kinder ins Visier der Polizei geraten.
Nach den Ortsteilen führt Werneuchen mit 304 erfassten Fällen die Statistik an. Aufgeklärt wurden davon 172 (56,6 Prozent). Auf den weiteren Plätzen folgen Seefeld (68 Fälle), Tiefensee (27), Hirschfelde (17), Willmersdorf (14), Krummensee (8), Löhme (

Festschrift zum 250. Geburtstages des Dichterpastors F.W.A. Schmidt


Werneuchen-Aus alter Zeit
ist ein Buch zur Geschichte der Stadt Werneuchen
Eine Vorschau finden Sie hier: Werneuchen - Aus alter Zeit - Google Books-

Hinweis: Nachrichtentexte geben den Sachstand am Tag ihrer Veröffentlichung wieder.

Impressum  Kontakt