Straßenliste Wahlanfechtung Feuerwehr Jugendfeuerwehr Videos Inhaltsverzeichniss Kontakt Gästebuch Impressum

Startseite
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014


Heimatkundliches aus Werneuchen und der Umgebung


Satzungen der Stadt Werneuchen



Startseite
GO der SVV
Wasserbetrieb
Schmutzwasser
U-Siedlung
Vereine
Straßennutzung
Straßenreinigung
Verwaltung


Flag Counter Werneuchner Onlinezeitung


download

Weihnachtszeitung der Stadt Werneuchen von 1948


13.05.2012, Werneuchen - Schwerer Reitunfall in Stienitzaue         http://youtu.be/JH9g9B4gQko

(mk) Am heutigen Sonntag wurde eine etwa 25-jährige Reiterin gegen 15 Uhr in Stienitzaue von ihrem Pferd abgeworfen. Sie erlitt dabei schwerste Verletzungen. Mit zwei Krankenwagen herbeigeeilte Rettungsteam versorgten die verunfallte Frau vor Ort und ein Rettungshubschrauber brachte sie anschließend in ein Berliner Unfallkrankenhaus.
Wie die Polizei Barnim in einer Presseinformation mitteilte endete ein Reitausflug für eine 25-Jährige aus Werneuchen Im Unfallklinikum Berlin Marzahn. Die Pferdeführerin war hinter einem Kremsergespann geritten und gegen 15:25 Uhr aus noch ungeklärter Ursache vom Pferd gestürzt. Dabei verletzte sie sich so schwer am Kopf, dass sie nicht ansprechbar war und mittels Rettungshubschrauber in das Klinikum verbracht werden musste. Nun ermittelt die Kriminalpolizei der Inspektion Barnim zu den genauen Umständen des Sturzes.


Festschrift zum 250. Geburtstages des Dichterpastors F.W.A. Schmidt


Werneuchen-Aus alter Zeit
ist ein Buch zur Geschichte der Stadt Werneuchen
Eine Vorschau finden Sie hier: Werneuchen - Aus alter Zeit - Google Books-

Hinweis: Nachrichtentexte geben den Sachstand am Tag ihrer Veröffentlichung wieder.

Impressum  Kontakt