Straßenliste Wahlanfechtung Feuerwehr Jugendfeuerwehr Videos Inhaltsverzeichniss Kontakt Gästebuch Impressum

Startseite
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014


Heimatkundliches aus Werneuchen und der Umgebung


Satzungen der Stadt Werneuchen



Startseite
GO der SVV
Wasserbetrieb
Schmutzwasser
U-Siedlung
Vereine
Straßennutzung
Straßenreinigung
Verwaltung


Flag Counter Werneuchner Onlinezeitung


download

Weihnachtszeitung der Stadt Werneuchen von 1948


02.07.2012, Werneuchen - Sommerfahrt der JFF - erster Tag

Fahrt der Jugendfeuerwehr Werneuchen nach Schleswig-Holstein, Teil 1

Am Montag dem 2. Juli 2012 um 8.30 Uhr belebte sich der Vorplatz mit den Kindern der JF Werneuchen und ihren Eltern. Dieter hat schon einen der zwei Kleinbusse mit allerhand Freizeitartikel beladen. Wie z.B. Fußbälle, Tischtennisschläger, Federballspiele und drei Schlauchbooten. Dieses mal nahmen wir keine Töpfe und Kocher mit, da wir Vollverpflegung gebucht hatten. Denn neu gesponserten Grill packten wir aber vorsichtshalber doch ein. Alles war gut organisiert und geplant. Unser Kamerad Phillip aus Tiefensee traft als letzter ein. Als sein Koffer verladen werden sollte bemerkte er das er ihn zu Hause stehen lassen hat. Sein Vater macht sich rasch auf den Weg um ihn zu holen. So konnten wir erst mit einer halben Stunde Verspätung endlich starten. Die Fahrt verlief Stau und Unfallfrei. Nach ca. zwei Stunden machten wir dann eine Mittagspause. Die Kinder aßen Wiener, Toast und ihr mitgebrachtes Proviant. Um 14:30 Uhr erreichten wir dann endlich Borgwedel. Wir wurden herzlich empfangen und bekamen auch umgehend unsere Quartiere zugewiesen. Der Bettenstreit zwischen den Mädels wurde elegant gelöst. Es wurden auch gleich Wünsche für das erste Bad im nahe gelegenen Wasser geäußert. Der Strand war leider sehr Steinig und nicht so schön wir auf dem Werbebild. Wir fanden dennoch eine schöne sandige Stelle, wo immer die Boote zu Wasser gelassen wurden, zum Baden. So wurde gebadet und geschwommen bis es Abendessen gab. Zum Abendessen gab es wie gewohnt Nudeln in drei Sorten a la Bolognese nach den Aussagen Kameraden sehr schmackhaft. Im Anschluss vertrieben wir uns die Zeit mit Fußball und Tennis. Als Dieter später dann die Nachtruhe einläutete wurde noch viel in denn Betten geschnattert. 

Festschrift zum 250. Geburtstages des Dichterpastors F.W.A. Schmidt


Werneuchen-Aus alter Zeit
ist ein Buch zur Geschichte der Stadt Werneuchen
Eine Vorschau finden Sie hier: Werneuchen - Aus alter Zeit - Google Books-

Hinweis: Nachrichtentexte geben den Sachstand am Tag ihrer Veröffentlichung wieder.

Impressum  Kontakt