Straßenliste Wahlanfechtung Feuerwehr Jugendfeuerwehr Videos Inhaltsverzeichniss Kontakt Gästebuch Impressum

Startseite
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014


Heimatkundliches aus Werneuchen und der Umgebung


Satzungen der Stadt Werneuchen



Startseite
GO der SVV
Wasserbetrieb
Schmutzwasser
U-Siedlung
Vereine
Straßennutzung
Straßenreinigung
Verwaltung


Flag Counter Werneuchner Onlinezeitung


download

Weihnachtszeitung der Stadt Werneuchen von 1948


13.09.2013, Weesow - Straße wieder gefahrlos passierbar

(mk) Aufgrund verdichteter Bodenflächen leitete der Besitzer einer Pferdehofanlage in Weesow über einen selbst gebuddelten Graben, überschüssiges Regenwasser von seinen Koppelflächen ab. Aufgrund der letzten stärkeren Regenfälle gelangten kürzlich große Mengen dessen Regenwassers auf die Weesower Dorfstraße und hinterließen u.a. erhebliche Spülsandrückstände auf der Straße und versandeten die Gullikanäle. Die Stadtverwaltung stellte, anstatt die Straße zu reinigen, zunächst lediglich Warnschilder für Autofahrer auf (Achtung Schleudergefahr).
Auf Nachfrage ließ nun die Stadt Werneuchen verlauten, dass " leider zum Leidwesen der Verkehrsteilnehmer in Weesow fahrlässig Wasser von privaten Grundstücken auf die Landesstraße geleitet wurde und es hierdurch zu Verschmutzungen der Fahrbahn kam und auch vorhandene Regeneinläufe im Ortsteil erneut versandeten. Aufgrund der Unfallgefahr wurde die Reinigung der Landesstraße kurzfristig durch die Stadtwerke Werneuchen vollzogen."
Tatsächlich erfolgte eine Reinigung in kürzester Zeit. Die Kurve an den Weesower Pferdekoppeln war insbesondere für Zweiradfahrer mit einem erheblichen Unfallrisiko verbunden. Ob an einer Lösung des Konflikts zwischen der Stadt und dem Pferdehofbetreiber gearbeitet wird ist zur Zeit nicht bekannt.


Festschrift zum 250. Geburtstages des Dichterpastors F.W.A. Schmidt


Werneuchen-Aus alter Zeit
ist ein Buch zur Geschichte der Stadt Werneuchen
Eine Vorschau finden Sie hier: Werneuchen - Aus alter Zeit - Google Books-

Hinweis: Nachrichtentexte geben den Sachstand am Tag ihrer Veröffentlichung wieder.

Impressum  Kontakt