Straßenliste Wahlanfechtung Feuerwehr Jugendfeuerwehr Videos Inhaltsverzeichniss Kontakt Gästebuch Impressum

Startseite
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014


Heimatkundliches aus Werneuchen und der Umgebung


Satzungen der Stadt Werneuchen



Startseite
GO der SVV
Wasserbetrieb
Schmutzwasser
U-Siedlung
Vereine
Straßennutzung
Straßenreinigung
Verwaltung


Flag Counter Werneuchner Onlinezeitung


download

Weihnachtszeitung der Stadt Werneuchen von 1948


25.03.2014, Werneuchen - Bodo Ihrke (SPD) verspricht: DSL bis zum März 2015

(mk) Pünktlich vor den anstehenden Kommunalwahlen verkündet Landrat Bodo Ihrke (SPD) die frohe Botschaft, dass die nicht DSL-tauglichen Glasfaserkabel aus den 1990-er Jahren durch die Deutsche Telekom bis 2015 ausgetauscht werden. Innerhalb genau eines Jahres (12 Monate) wird die Deutsche Telekom, nach Aussage von Bodo Ihrke, im Barnim und auch der Uckermark insgesamt 700 Kilometer neue Kabel verlegen und etwa 180 Kabelverteiler umrüsten. Die Gesamtinvestitionen betragen angeblich insgesamt 28 Millionen Euro, wovon das Wirtschaftsministerium der Deutschen Telekom etwa 50% vom Steuerzahler hinzu gibt. Ob die BürgerInnen der Stadt Werneuchen, wie angekündigt bis zum März 2015, wirklich DSL-Anschlüsse von der Deutschen Telekom mieten können, wird tatsächlich abzuwarten sein. Wirtschaftsdezernent Carsten Bockhardt erklärt jedenfalls ergänzend: "Nach dem Netzausbau wird es auch nach dem März 2015 noch weiße Flecken geben, die dann weiteren Schritten bis 2017 angeschlossen werden."
Dann stehen auch wieder Kommunalwahlen bevor und ein Landrat wird der Stadt Werneuchen vielleicht wieder DSL-Anschlüsse versprechen.

Festschrift zum 250. Geburtstages des Dichterpastors F.W.A. Schmidt


Werneuchen-Aus alter Zeit
ist ein Buch zur Geschichte der Stadt Werneuchen
Eine Vorschau finden Sie hier: Werneuchen - Aus alter Zeit - Google Books-

Hinweis: Nachrichtentexte geben den Sachstand am Tag ihrer Veröffentlichung wieder.

Impressum  Kontakt